Dienstag, 29.09.2020 -
LBS LBBW Sparkassen Versicherung
Mit freundlicher Unterstützung von
Deka Finanz Informatik

Absage der ASMBW 2021 - Jubiläum in 2022

Das Jahr 2021 ist ein besonderes Jahr. Es ist unser Jubiläumsjahr mit der 40. Alpinen Sparkassenmeisterschaft Baden-Württemberg (ASMBW). Es sollte ein außergewöhnliches Jahr, mit einer tollen Jubiläumsfeier werden. Jetzt ist es zwar ein außergewöhnliches Jahr, aber leider aus ganz anderen Gründen.

Die ASMBW ist aus dem jährlichen Terminkalender der Sparkassen-Finanzgruppe Baden-Württemberg nicht mehr wegzudenken. Sie wurde zur Marke. Unter dem Motto: Zusammen arbeiten. Zusammen feiern. Seit nunmehr 40 Jahren wird ein sportlicher Wettkampf ausgetragen und das Zusammensein steht dabei im Vordergrund. Es gibt keine vergleichbare Veranstaltung in der Sparkassen-Finanzgruppe. Jedes Jahr wächst der Zusammenhalt.

Und jedes Jahr organisieren wir, das Team ASMBW, dieses tolle Event mit Freude, Engagement und Leidenschaft.

Aber nicht nur uns, auch für die vielen Teilnehmer*innen ist die Veranstaltung das jährliche Verbund-Highlight.

Jedoch haben wir uns als Team ASMBW, in Abstimmung mit den Vorständen der ausrichtenden Verbundunternehmen LBS Südwest, SV SparkassenVersicherung und LBBW sowie dem Schirmherrn der ASMBW, Präsident Peter Schneider, Sparkassenverband
Baden-Württemberg, schweren Herzens dazu entschieden, die Alpine Spar
kassenmeisterschaft Baden-Württemberg 2021 abzusagen.

Aufgrund der derzeitigen Situation (Covid-19) können wir die Durchführung der Veranstaltung nicht guten Gewissens verantworten. Das Wohl der Kolleginnen und Kollegen und der jeweiligen Institute stehen für uns im Vordergrund. Und außergewöhnliche Situationen erfordern nun einmal außergewöhnliche Maßnahmen. Die steigenden Infektionszahlen sorgen dafür, dass man wohlüberlegte Entscheidungen treffen muss. Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst.

Aber die gute Nachricht, die wir Euch jetzt bereits überbringen können, ist, dass wir das 40 Jährige Jubiläum 2022 gebührend feiern werden.

Denn wir lassen die Zeit nicht ungenutzt verstreichen. Ganz im Gegenteil. Wir arbeiten bereits jetzt daran, dass wir alle gemeinsam 2022 ein fulminantes Jubiläum erleben. Und Vorfreude ist bekanntlich eine der schönsten Freuden.

 

Bleibt alle gesund!

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in 2022…

 

Euer Team ASMBW